Mazzetti l'Originale Logo 2020

Wissenswertes

Zubereitungszeit: 35 Minuten
Gesamtzeit: 35 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Bild von Till

Tipp von Till:

Diese Snack-Pizzen sind perfekt für einen Aperitivo-Abend mit Freunden!

Zweierlei Blätterteig-Pizzette mit Tomate und Ricotta

Diese Mini-Pizzen sind perfekt für einen spontanen Italo-Abend mit Freunden: buttriger Blätterteig getoppt mit buntem Tomatensalat oder Ricotta und Pinienkernen. Im Nu fertig und ready to eat!

Wissenswertes

Zubereitungszeit: 35 Minuten
Gesamtzeit: 35 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Bild von Till

Tipp von Till:

Diese Snack-Pizzen sind perfekt für einen Aperitivo-Abend mit Freunden!

Zutaten

2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

Für die Basis:
450 Gramm Gramm
Blätterteig, aus dem Kühlregal
Blätterteig, aus dem Kühlregal
2 Esslöffel Esslöffel
Olivenöl
Olivenöl
100 Milliliter Milliliter
passierte Tomate (Dose)
passierte Tomaten (Dose)
0
Salz
Salz
Für die Tomaten-Pizzette:
100 Gramm Gramm
rote Kirschtomate
rote Kirschtomaten
100 Gramm Gramm
gelbe Kirschtomate
gelbe Kirschtomaten
1
rote Zwiebel
rote Zwiebeln
5 Stiel Stiele
Basilikum
Basilikum
1 Esslöffel Esslöffel
Honig
Honig
2 Esslöffel Esslöffel
Mazzetti Cremoso Original
Mazzetti Cremoso Original
2 Esslöffel Esslöffel
Olivenöl
Olivenöl
0
Salz
Salz
Für die Ricotta-Pizzette:
400 Gramm Gramm
Ricotta
Ricotta
50 Gramm Gramm
Pinienkerne
Pinienkerne
4 Esslöffel Esslöffel
Olivenöl
Olivenöl
0
Pfeffer
Pfeffer

Zubereitung

1.
Schritt

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 220 °C). Blätterteig halbieren und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Anschließend mit Öl bestreichen, passierte Tomaten auf dem Teig verteilen und salzen. Auf mittlerer Schiene im Ofen ca. 15 Minuten knusprig backen.

2.
Schritt

Für die Tomaten-Pizzette in der Zwischenzeit die Kirschtomaten waschen, trocken tupfen und vierteln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und in feine Streifen schneiden. Tomaten, Zwiebeln und Basilikum mit Honig, Balsamico-Creme und Olivenöl vermengen und mit Salz würzen. Gleichmäßig auf der einen Hälfte des gebackenen Blätterteigs verteilen und mit etwas Balsamico-Creme garnieren.

3.
Schritt

Für die Ricotta-Pizzette die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten und abkühlen lassen. Ricotta mit den Pinienkernen vermengen. Ricottamasse auf der anderen Hälfte des gebackenen Blätterteigs verteilen, Olivenöl darüber träufeln und mit grobem Pfeffer würzen.

Video zu Zweierlei Blätterteig-Pizzette mit Tomate und Ricotta

Blätterteig-Pizzette mit Tomaten und Ricotta, daneben eine Flasche Mazzetti Cremoso

Die neuesten Rezepte